Eva Maria Spindler M.A. HSG

Seit Januar 2022 ist Eva Maria Spindler Teil der BAY Crew und unterstützt Karl-Christian Bay als Referentin der Geschäftsführung. Fachlich verstärkt sie die Crew in den Bereichen strategische Organisationsentwicklung, Unternehmensethik und digitale Verantwortung.

Zuletzt arbeitete Frau Spindler als Doktorandin für den Gesamt- und Konzernbetriebsrat der Volkswagen AG. Im Rahmen ihrer Aufgaben erhielt sie umfassende Einblicke in die politische Gremienarbeit, sowie die Herausforderungen der Automobilindustrie durch Konnektivität, E-Mobilität und Dekarbonisierung. Ihre Dissertation beschäftigt sich mit den organisationalen, strukturellen und kulturellen Veränderungsbedarfen der betrieblichen Mitbestimmung durch Digitalisierung und digitale Transformation.  Derzeitig stellt sie ihre Doktorarbeit berufsbegleitend fertig. Die bisherigen Ergebnisse ihrer Arbeit wurden bereits in verschiedenen wissenschaftlichen Artikeln und Sammelbandbeiträgen veröffentlicht.

Ihr Bachelorstudium absolvierte Eva Maria Spindler an der Universität Vechta mit den Schwerpunkten Wirtschaft & Ethik und Politikwissenschaft. Ihr Masterstudium an der Universität St. Gallen schloss sie im Jahr 2018 mit einem Master of Arts in Management, Organizational Studies and Cultural Theory ab. Das fundierte theoretische Fachwissen konnte Eva Maria Spindler in zahlreichen Praktika und Forschungsprojekten im In- und Ausland auch praktisch anwenden und war unter anderem für Accenture, KPMG, MTU Onsite Energy, DISA Corporación Petrolífera und SV Werder Bremen tätig.

 

+ 49 (8382) 27 30 79-16
Curriculum Vitae (PDF, 416.1 KB)