Dirk Seeburg Rechtsanwalt, LL.M., M.A.E.S. (Basel)

Dirk Seeburg ist Rechtsanwalt und deckt bei BAY die Leistungsbereiche Risk Management Systeme, Corporate Social Responsibility, Compliance und Governance ab. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht, Kartellrecht sowie in der Compliance-Beratung.

Seine Erfahrungen auf diesem Gebiet umfassen die Implementierung von Compliance Management Systemen, Durchführungen von internen Untersuchungen, Internen Revisionsprüfungen sowie die Rechtsberatung zu haftungsrelevanten Fragestellungen und der Business Judgement Rule. Compliance kann nur im Dialog funktionieren. Dirk Seeburg versteht es, die unterschiedlichen Sichtweisen in einem Unternehmen zusammenzubringen und ein einheitliches Verständnis von Compliance zu erzeugen. Offen für Diskussionen begleitet er zudem Workshops und Schulungen und steht unseren Mandanten bei Einzelfallfragen zur Seite.

Dirk Seeburg war vor seiner Tätigkeit bei BAY als Rechtsanwalt einer mittelständischen Kanzlei im Bereich Bank- und Kapitalmarktrecht und als Dozent für die Bereiche Zivil- und Verfahrensrecht an einem privaten Wirtschaftsinstitut tätig. Zudem absolvierte Dirk Seeburg ein Masterprogramm in Basel/Schweiz mit dem Abschluss Master of Advanced European Studies und einen Studiengang im Bereich „Wirtschaftsrecht und Unternehmensstrukturierung“ mit dem er den Abschluss „Master of Laws (LL.M.)“ erworben hat.

Jede Crew braucht Spezialisten, die etwas ganz besonders gut können. Aber auch Generalisten, die immer das Ganze im Blick haben. Nur so kann eine Crew erfolgreich agieren.

+49 (89) 46 14 90-60
Curriculum Vitae (PDF, 222.7 KB)